CocoCity: etwas schneller, bitte

Dieser Kunde brachte seinen „Harley-Lowrider“ (1KW, 60V) mit einem neuen NoName Brushless-Regler (2KW, 60V) und bat um Controllertausch.

Dazu mussten wir erst sämtliche Steuerungsleitungen zum Lenker und Lichtanlage analysiert werden, um die natürlich unterschiedliche PIN Belegung abzugleichen.

Leistungsmessungen zeigten, dass im jetzigen Originalzustand bereits beim Beschleunigen ca. 26A Max von der Batterie entnommen wiurden, was einer Leistung von ca. 50V*26A=1300W entspricht, was ja schon ganz Ordentlich ist.

 

Nach Anschluss des neuen Controllers zeigte sich leider, dass dieser keinen „Self-learning“ Modus bezgl. der Motorparameter hatte, und leider mit diesem Motor, d.h. seiner Induktivität, Nut/Polzahl bzw. Phasenwinkel nicht zurechtkam und bei ca. 10kmH die Synchronisation verlor, was sich durch ein lautes „Knirschen“ bemerkbar machte, wobei die Leistung einbricht.

Satz mit X: Wahr wohl niX.

Alter Controller wieder rein, wir haben die Schlacht verloren, aber nicht den Krieg! Der neue, VIIIEL bessere COntroller ist schon bestellt.

Die Messungen mit dem alten Controller legen aber auch nahe dass ein Controller mit evtl. zusätzlich parallel geschalteten Mosfets hier wohl etwas mehtr Strom zulässt, einen deutlichen Leistungszuwachs bringt aber wohl nur eine Spannungserhöhung auf 72 V, mit gleichzeitiger Vergrößerung des Akku´s damit dieser in der Lage ist, auch mehr als 30A zu liefern, ohne dass die Zellen dies mit Spannungseinbruch und frühem Zyklustod quittieren.

Ein Blick in das Akkugehäuse zeigte, dass hier noch Luft ist, auch mehr Zellen unterzubringen und einen „richtigen“ PowerPack zu bauen mit 72V und ca. 40AH. Dann geht was.

Wobei bei solch einem EIngriff die BA erlischt und natürlich von mir niemals empfohlen bzw. durchgeführt werden würde..(:->)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: